+49 2586 8012

Kühlwasseraufbereitung

  • Algenwachstum in Kühlwassersystemen
  • Schlamm in Kühlwassersystemen
  • Korrosion in Kühlwassersystemen
  • Kalkablagerungen in Kühlwassersystemen

… und damit einhergehend verlängerte Zykluszeiten und erhöhter Reinigungsaufwand für Produktionsanlagen.

In neuen Kühlsystemen lassen sich derartige Probleme von vornherein durch eine Wasseraufbereitung in Anlehnung an die VDI-Richtlinie 3803 vermeiden.

Aber auch „wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist“, ist die Wiederherstellung einer einwandfreien Wasserqualität jederzeit möglich.

Wir beraten Sie diesbezüglich gern.

Zusammen mit Ihnen führen wir eine Bestandsaufnahme in Ihrem Hause durch und bestimmen dann anhand der Gegebenheiten die für Sie wirtschaftlich optimale Lösung.

Denn eine einwandfreie Wasserqualität ist Grundvoraussetzung für den störungsfreien Ablauf Ihrer Produktion.

Wir haben die Lösung:

  • MIT PASSENDER CHEMIE… und falls erforderlich…
  • DIE OPTIMALE ANLAGENTECHNIK

Vollautomatisches Kühlwasserfiltersystem inklusive Dosieranlage für Biozid und Korrosionsschutz

Ausrüstung eines Kühlwassertanks mit

  • vollautomatischer Filteranlage samt Dosierstation
  • Wasserenthärter zur Nachspeisung mit vollenthärtetem Wasser

Die Einhaltung der Wasserqualität nach VDI 3803 garantiert den störungsfreien Betrieb Ihres Kühlkreislaufs.

Kontakt

Jansen GmbH
Dieselstraße 4
48361 Beelen

Tel. +49 2586 8012
Fax. +49 2586 8014

Was dürfen wir für Sie machen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten haben, rufen Sie uns doch bitte an oder schicken Sie eine E-Mail.

Ihre Nachricht

Datenschutz

4 + 10 =

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.